Wettbewerbsrecht

Wẹtt·be·werb Substantiv [der]


Der Vorgang, dass Unternehmen, Betriebe, Institutionen o. ä. alle gleichzeitig versuchen, mit ihren Produkten oder Angeboten einen Markt zu beherrschen und die grössten Anteile von ihm zu gewinnen.

Worum geht es?

Sie sind in einem Dienstleistungsbereich tätig und jemand anderes täuscht den Markt in Ihrem Bereich unlauter. Sie sind sich unsicher, ob Sie mit Ihrem Geschäftsgebaren gegen wettbewerbsrechtliche Vorschriften verstossen (z.B. irreführende Preisvergleiche) und wollen sich absichern. Jemand macht mittels einer Abmahnung Ansprüche gegen Sie geltend und Sie möchten wissen, ob dies rechtmässig ist.

Wie kann freigutpartners Sie unterstützen?

In der komplexen Materie des Wettbewerbsrechts kennen wir die für Sie relevanten rechtlichen Vorschriften, um eine sichere und rechtlich einwandfreie Strategie zur Platzierung Ihrer Waren und Dienstleistungen am Markt entwickeln zu können. Ferner vertreten wir Ihre Interessen im Falle einer Bedrohung Ihres Leistungsportfolios durch unlautere Praktiken von Dritten.

Kontaktieren Sie uns gerne für ein Gespräch.